SEPTEMBER – OKTOBER 2021         <>           BELGIEN

  

          NAMUR <> BRÜSSEL                                 Brüssel > GENT > BRÜGGE

 


Historische Städte , am Wasser gebaut , mit Schiffsaufzügen verbunden , ergibt eine Reise die einzigartig ist.

Diese Woche AVALON-Zeit verbindet die Eindrücke von Mittelalter mit modernem Leben von heute. Kanäle und Flüsse sind der natürliche Wasserweg ,der die Innenstädte von Namur, Brüssel, Gent und Brügge verbindet. Wir reisen jeden Tag auf diesen Wasserwegen und benutzen dabei drei unterschiedliche Schiffsaufzüge, schräg und gerade, alt und sehr alt. Old hydraulic boat lift No. 4 in Thieu, historic Canal du Centre, Belgium, UNESCO World Heritage Site.

Langsam gleiten wir durch die Natur, während man bei einem Glas Wein die Eindrücke der historischen Stadtbauten und die Vorfreude auf die nächsten Kanalbauten nochmal in Ruhe Revue passieren lässt.

 

 
Es ist die Zeit zum Genießen.  AVALON-Zeit
 



 

Eine Augenweide, ein Abenteuer, eine Erholungsreise !

 

…durch Namur, die romantische Stadt mit Zitadelle oben und kleinen Gassen unten, entlang des Canal Charleroi-Bruxelles, einigartigen Schiffsaufzügen...  

und historischen Städten Brüssel , Gent ,  Brügge.
Zeitzeugen vergangener Epochen.


Hier sind wir unterwegs, leben und erleben das   PERSÖNLICH - INDIVIDUELL - STILVOLL.

 

 

Kreuzfahrt "anders“



 

Nehmen wir uns Zeit...


… Zeit für die Einzigartigkeit dieser AVALON-Woche,BELGIEN. Die Hauptattraktion der belgischen Binnenwasserstraßen ist ihre Vielfalt. Breite Kanäle, die für 3.000-Tonnen-Kähne geöffnet sind, Gezeitenflüsse, schmale Kanäle mit handbetriebenen Schleusen, Schiffshebewerke aus dem 19. Jahrhundert und das größte Standseilbahn-Bootshebewerk der Welt, Yachthäfen im Zentrum wunderbarer historischer Städte - all dies macht den einzigartigen Reiz dieser Wasserstraßen aus. Sie sind eine Mischung aus alt und neu, ländlich und industriell. Sogar in Industriegebieten haben Flüsse und Kanäle angenehme Landstriche.

Auch ein Reiher, der auf einem Fabrik-Kai steht, symbolisiert diese glückliche Koexistenz.

 


Erlebnisse die in Erinnerung bleiben.

 

AVALON-Zeit bedeutet Zeit haben , den Urlaub persönlich und individuell zu gestalten.
 



 

                                        Die Städte       Die Bauten       Der Weg

 

 



NAMUR …

Namur, die romantische Stadt,
Um die Stadt Namur in ihrer ganzen Schönheit zu erkunden, muss man etwas Zeit mitbringen , denn neben einem reichen Kulturerbe gilt es auch, die charmanten kleinen Gassen, einladenden Terrassen und Restaurants zu entdecken. Von der Zitadelle, die hoch über der Stadt thront, bis hinunter zum lieblichen Ufer der Sambre hat die Hauptstadt der Wallonie so einiges zu bieten.

Ein Bummel durch Namur führt durch charmante Gassen, vorbei an hübschen Geschäften und kleinen Restaurants, die zur Einkehr einladen.
Die Besichtigung der Zitadelle von Namur, einer der größten Festungen Europas, ist ein absolutes Muss. Die spektakuläre Lage auf einem Felsvorsprung ermöglicht einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt. Zurück in der Stadt gilt es noch einige architektonische Schätze zu entdecken: die Kathedrale Saint-Aubin, das Theater, der Belfried…Fotomotive im Überfluss.
Die Zitadelle von Namur öffnet ihren Besuchern ein 500 m langes Labyrinth von restaurierten unterirdischen Galerien. Eine beeindruckende Besichtigung mit Licht-und Soundeffekten in den Eingeweiden der Zitadelle.
 


Erwarte das Unerwartete - AVALON-Zeit




 

Brüssel…

Willkommen in der Hauptstadt von mehr als 500 Millionen Europäern.
Zugegeben, einige Ecken von Brüssel sind wirklich schön. Grand Place, Atomium, Bierkneipen, Jugendstil, Comic-Museum.... ... Brüssel ist die Haupstadt Belgiens und insgeheim Europas. Die Stadt hat einen traditionellen Charme und liegt im Herzen Belgiens, zwischen Flandern und der Wallonie, den großen Landesteilen Belgiens.
Die Belgier mögen die Gastronomie. Sie essen gerne gut und lassen Sie ihre Bier- und Käsespezialitäten probieren, und natürlich auch Schokolade, Pralinen, Chicorée, Haschee, Spekulatius usw. Und die Pommes frites sind einfach legendär.
Aber vor allem macht Belgien Spaß: das kulturelle Leben ist sehr intensiv (Ausstellungen, Konzerte, Festivals, Theater, Tanz usw.) und das Nachtleben ist ein Fest.
Brüssel ist mehr als man beschreiben kann, man muss es erleben. Beginn oder Abschluss einer AVALON-Woche verbindet mit Brüssel diese bleibenden Eindrücke des Besonderen.

 

 

Erwarte das Unerwartete - AVALON-Zeit
 




 

Boat – Lift

- 3 Schiffshebewerke -    Unesco - Größte - Attraktion   - 

Mit den Kanälen wurden die Flüsse verbunden. Mit den Schiffsaufzügen die Kanäle.

Schiffsaufzüge sind immer etwas Besonderes. In dieser AVALON-Woche werden alle Erwartungen an solche Bauten getoppt.
Gleich drei Schiffs-Hebewerke heben nicht nur die AVALON mit 31 Tonnen, sondern auch die Spannung, das Gefühl und die Erlebnisse in eine andere Dimension.
Von allen Modernisierungsprogrammen ist der Bau des Neuen Mittelkanals mit dem Bau des Strepy-Thieu-Seilbahn-Schiffshebewerks - des größten Schiffshebewerks der Welt - das beeindruckendste.
Der nächste Aufzug ist gelistet als UNESCO World Heritage Site, the Old hydraulic boat lift No. 4 in Thieu.
Die dritte attraction ist dann der „Boat lift at Ronquières“

 

 

Es ist die Zeit zum Staunen.   Es ist AVALON-Zeit
 



 

Gent…


… Europas bestgehütetes Geheimnis.

Angesagtes, einzigartiges, köstliches und historisches Gent! Gent gehört laut National Geographic zu den drei authentischsten Reisezielen der Welt.
Im Mittelalter war Gent ein mächtiger Stadtstaat, und ist heute ein Zentrum kultureller Aktivitäten. Die verkehrsberuhigte Innenstadt ist bekannt für ihre mittelalterliche Architektur, etwa die Burg Gravensteen aus dem 12. Jahrhundert und die Gebäude an der Graslei, eine Reihe von Zunfthäusern am Leiehafen. Hier kann man in die Welt einer alten Handelsstadt eintauchen kann, ohne auf Touristenmassen zu treffen.

 

 

Erwarte das Unerwartete    -    AVALON-Zeit
 




 

Brügge…


… ist die Hauptstadt von Westflandern. Der mittelalterliche Stadtkern wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
Charakteristisch sind die Kanäle, kopfsteingepflasterten Straßen und mittelalterlichen Gebäude der Stadt. Der zugehörige Hafen Zeebrugge ist ein bedeutendes Zentrum für Fischerei und europäischen Handel. Das Stadhuis (Rathaus) aus dem 14. Jh. am Burgplatz weist eine kunstvoll geschnitzte Decke auf. Am nahen Marktplatz steht ein Belfried aus dem 13. Jh. mit einem Glockenspiel aus 47 Glocken. Vom 83 m hohen Turm bietet sich ein Panoramablick. Und doch kann keine dieser Beschreibungen wiedergeben, was man mitnimmt, wenn man mit der AVALON hier im Hafen ankommt.

 

 

Erwarte das Unerwartete   -   AVALON-Zeit
 


 


Törnverlauf  September-Oktober 2021    BELGIEN    

       Namur < Schiffsaufzüge >  Brüssel                Brüssel > Gent > Brügge


1 - Wochen - Törn


Am Sonntag um 17:00 Uhr begrüssen wir Sie an Bord mit einem Glas Champagner.

Die MS-AVALON liegt in Namur - alternativ in Brüssel - vor der historischen Stadt.

Der Törn geht über einen Zeitraum von sieben Tagen (sechs Nächte) und bietet die Vielfalt einer Fahrt auf den Kanälen und Flüssen in Belgien, mit den Stops an den schönsten Stellen. Wir fahren durch Innenstädte mit historischen Bauten, durch Schleusen die groß und mit Schiffsaufzügen die hoch sind. UNESCO World Heritage !

 

 

Der Weg ist:

..durch Namur, die romantische Stadt mit Zitadelle oben und kleinen Gassen unten, entlang des Canal Charleroi-Bruxelles, einzigartigen Schiffsaufzügen, und historischen Städten Brüssel    .....im Oktober dann auch   Brüssel > Gent > Brügge.

 

Kreuzfahrt „anders“ mit der AVALON bedeutet Fl.üsse, Kanäle, Aquadukte, Märkte, Schlösser, Natur, Wälder, Schleusentreppen, alte Städtchen und technische Meisterwerke - alt und neu -  live zu erleben

An einem Abend bleibt die Küche an Bord geschlossen, damit wir die Möglichkeit haben, an Land die landestypische Küche zu erkunden.


Der Törn endet am Samstag nach dem Frühstück um 10 Uhr in Brüssel  -  (Alternativ in Namur).

....im Oktober dann auch in BRÜGGE

  

BUCHUNGSANFRAGE (clicken)

hier finden Sie alle Törns mit Zeiten, die Möglichkeit zu reservieren und zu buchen.

  

 

Sei anspruchsvoll - erwarte das Unerwartete



 

Kabinenpreise

 

 

LEISTUNGEN

Avalon inklusive der kompletten Ausstattung, Sonntag 17 Uhr bis Samstag 10 Uhr.

Sektempfang, Frühstück, Mittag-Snacks, 5 Abend-Dinner an Bord. (ein Abendessen an Land individuell), Wein und Bier, sowie Wasser und Softgetränke an Bord inklusive. Der Törn endet am Samstag nach dem Frühstück um 10 Uhr.

Die Kabine erwartet Sie mit bezogenen Betten, Stauraum, Schrank, 230 V Steckdosen, Badezimmer (Dusche) mit Handtüchern, Haarfön, sowie moderner elektr. Toilette.


Zimmer-Charter pro Woche

Doppelkabine: 895 € pro Person
Bei Einzelbelegung: Aufpreis 330 €
Ganzes Schiff: 3.950 € bis max. 6 Personen (Zwei Kabinen + Schlafcouch im Wheelhouse)


Bordkasse

Hinzu kommt die Bordkasse in Höhe von 280 € pro Person, pro Woche

 

Eingeschlossen sind sämtliche Schiffsnebenkosten, Anlegegebühren, Diesel, Gas, Wasser- Strom, Schleusen- und Hafengebühren, inclusiv aller öffentlichen Abgaben; alle Kosten an Bord.

Nicht eingeschlossen sind die individuellen Kosten an Land,



 

LUXUS-KREUZFAHRT - FLUSSREISE UND KANALREISEN - ROMANTISCHSTER WASSERWEG BELGIENS – BEDEUTENdER KULTURRAUM – BEFESTIGUNGSANLAGEN – BURGEN – MITTELALTERLICHES ZENTRUM  – WELTBERÜHMTE SCHIFFSAUFZÜGE - UNESCO WOLRD HERITAGE SITE - BESTE GASTRONOMIE – GEPFLEGTE FACHWERKHÄUSER – HISTORISCHE STÄDTE - NAMUR - BRÜSSEL - GENT - BRÜGGEE -  NATUR-KREUZFAHRT – ERLEBNISSE DIE IN ERINNERUNG BLEIBEN - REISEN FERNAB DER MASSEN MIT AVALON-ZEIT