Von charleville nach Namur

Wir hatten keine leichte Zeit im Sommer ...   aber an Bord der AVALON, diesem wunderschönen schwimmenden Gourmet-Luxus-Restaurant / Hotel / Schiff - mit den so herzlichen Gastgebern / Freunden   Petra und Roland   und unseren neu gewonnen Freunden nach unserer 1.AVALON-Tour , Bibi und Roland ! - fiel die Anspannung peu a peu ab -    und es wurde eine wundervolle, entschleunigte Woche ...             >> und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,

                                  Flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus.   (Eichendorff)

 

 

      VIELEN DANK FÜR ALLES

Wir sehen uns 2022 in Holland !

 

Tine & Siegfried

Liebe Petra, lieber Roland ,

11.-19.09.2021       NAMUR  -   CHARLEVILLE-MEZIERES

 

...Ihr habt uns mal wieder mit offenen Armen (wörtlich) empfangen und uns auf unserem Törn flussaufwärts der MAAS nach Charleville jeden Wunsch von den Augen abgelesen.

 

Wir erlebten eine spannende, abwechselungsreiche und erlebnisreiche Fahrt mit schönen Stopps in Dinant, Givet, Haybes und Montherme.

Mal fuhren wir auf der breiten Maas vorbei an Herrenhäusern, Schlössern, Festungen, Kastellen und bunten Dörfern, mal auf den engen Seitenkanälen und erlebten Natur pur mit vielen unterschiedlichen Grüntönen !

Wir passierten Schleusen (...Jörg muss das Leinenwrefen bis nächstes Jahr noch mehr üben...), Wehre und zwei Tunnel, durch die ihr uns fachmännisch und sicher hindurch gesteuert habt.

-

Petras Speiseplan und die Zubereitung waren wieder exquisit. Fröhliche und auch persönliche Gespräche rundetren die ganze Reisse ab.

<>

Wir erlebten wieder eine herrliche AVALON-Zeit!

Ganz herzlichen Dank dafür an unsere Lieblingsskipper :-)

 

Wir freuen uns schon jetzt auf unseren nächsten Törn im Mai 2022 in Holland !!!

 

       Angelika  &   Jörg

Charleville > Namur 29.08. - 04.09.2021

AVALON-Auszeit für eine Woche!

...Sonntag Nachmittag erstes Kennenlernen von Petra & Roland.

Wir hatten schon viel über die beiden gehört und gelesen.

Doch alles hat die Realität in den Schatten gestellt.  POSITIV

 

Montag hieß es Leinen los in ein ganz besonderes Abenteuer.

Wir durften Teilhaben an den Erlebnissen und dem Leben der Jacht AVALON,

wir wurden kulinarisch sehr verwöhnt von Petra.

Mit jedem Tag konnten wir mehr loslassen, sowohl die Leinen als auch den Alltag.

Atem holen, abschalten,Antworten finden auf Fragen. All das gelang hier auf der AVALON

bei Petra & Roland.

Dank von Herzen. Unsere Schatzkiste der Erinnerungen wurde aufgefüllt mit diesen wunderbaren Erlebnissen.

 

...Wir werden Euch 2022 eine weitere Woche begleiten, worauf wir uns heute schon rießig freuen.

 

             Anette & Gerhard